Kindergottesdienst in Uetersen

Am 6. Mai fand der Bezirks-Kindergottesdienst in Uetersen statt.

Zusammen mit der dortigen Gemeinde war die Kirche mit 106
Gottesdienstbesuchern gut besucht. Als Grundlage für diesen
kindgerechten Gottesdienst verwendete Bezirksälteste Thorsten
Backhaus dazu das Bibelwort aus Matthäus 18, 21-22:

Da trat Petrus zu ihm und sprach: Herr,
wie oft muss ich denn meinem Bruder,
der an mir sündigt, vergeben? Ist's
genug siebenmal? Jesus sprach zu
ihm: Ich sage dir: Nicht siebenmal,
sondern siebzigmal siebenmal.

Der Kinderchor umrahmte den Gottesdienst mit vielen schönen
Liedern und wie bei einem Kindergottesdienst üblich sang die
ganze Gemeinde in diesem Gottesdienst Lieder aus dem
Kinderliederbuch „Stimmt mit ein“.